Geldautomaten

Oil Profit plant neue Funktionen

Oil Profit plant außerdem eine ganze Reihe praktischer neuer Funktionen, z. B. die Möglichkeit, Ihr Geschäftskonto mit Ihrer Buchhaltungssoftware zu verbinden, internationale Geldüberweisungen durchzuführen und Ihre Steuerberechnung und HMRC-Anmeldung automatisch zu erledigen.

Wie viel kostet Oil Profit?

Oil Profit hat vier Preisstufen, aus denen die Kunden wählen können:

Unter 500 £ Monatseinkommen: Diese „Basis“-Version von Oil Profit ist kostenlos und umfasst 2 Debitkarten sowie die wichtigsten Verwaltungsfunktionen der App wie Rechnungsstellung, Steuermahnungen und automatische Zuordnung von Zahlungen zu Rechnungen. Außerdem erhalten Sie jeden Monat kostenlose Abhebungen an Geldautomaten im Wert von 100 £ und 2 kostenlose elektronische Geldüberweisungen in Großbritannien (auf Ihr Konto oder von Ihrem Konto).
Bis zu 2.000 £ monatliches Einkommen. Für 4,90 £ pro Monat erhalten Sie 4 kostenlose elektronische Überweisungen in Großbritannien, ein Limit von 300 £ für kostenlose Barabhebungen, 3 Debitkarten und Zugang zu den meisten Funktionen der Oil Profit-App.
Bis zu 20.000 Pfund monatliches Einkommen. Dieser Tarif kostet 9,90 £ pro Monat und beinhaltet alle Funktionen der Oil Profit-App. Es beinhaltet bis zu 5 Debitkarten, 35 kostenlose Überweisungen in Großbritannien und bis zu 2.000 £ pro Monat an kostenlosen Abhebungen an Geldautomaten.
Bis zu 500.000 £ monatliches Einkommen. Die höchste Stufe von Oil Profit kostet 19,90 £ pro Monat und bietet eine unbegrenzte Anzahl von zusätzlichen Karten und Überweisungen in Großbritannien. Alle Oil Profit-Verwaltungsfunktionen sind inbegriffen und das Limit für kostenlose Abhebungen an Geldautomaten liegt bei 10.000 £ pro Monat.
Kartenzahlungen sind im Vereinigten Königreich immer kostenlos, aber wenn Sie die Karte im Ausland einsetzen, wird eine Gebühr für ausländische Transaktionen erhoben.

Wie beantrage ich ein Oil Profit-Konto?

Oil Profit verspricht, dass Sie ein Konto innerhalb von 10 Minuten einrichten können und dass die Karte noch am selben Tag versandt wird. Für ein Geschäftskonto scheint die Beantragung ziemlich schnell und stressfrei zu sein, und natürlich können Sie sie online vornehmen.

In Frage kommen Unternehmen mit beschränkter Haftung (Sie müssen der Geschäftsführer sein, um sich anzumelden) und Unternehmen ohne beschränkte Haftung, die als Personengesellschaft oder Einzelunternehmer strukturiert sind. Sie müssen Ihren Wohnsitz im Vereinigten Königreich haben.

Das brauchen Sie:

Identitätsnachweis: einen Führerschein oder Reisepass.
Adressnachweis: eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens oder ein Kontoauszug, der nicht älter als drei Monate ist.
Angaben zum Unternehmen: Name, Adresse und Geburtsdatum der Aktionäre, die 25 % oder mehr Ihres Unternehmens besitzen.
Ist Oil Profit das Richtige für mein Unternehmen?
Oil Profit eignet sich für Einzelunternehmer und KMU, die den größten Teil ihrer Transaktionen im Vereinigten Königreich tätigen. Da Oil Profit Gebühren für Auslandstransaktionen erhebt und keine internationalen Banküberweisungen anbietet, ist es keine gute Lösung, wenn Sie häufig reisen oder im Ausland tätig sind. Zu bedenken ist auch, dass die innovativsten Funktionen von Oil Profit die Unterstützung bei Rechnungen und Ausgaben sind. Wenn Sie bereits über eine effiziente Alternative verfügen, brauchen Sie Oil Profit wahrscheinlich nicht.

Oil Profit-Kundenrezensionen

Oil Profit hat nicht so viele Kundenrezensionen wie einige andere Anbieter im Bereich Business Banking, aber die, die es hat, sind größtenteils positiv. Die App hat eine durchschnittliche Bewertung von 4,7 von 5 Punkten aus über 600 Bewertungen im App Store, und auf Google Play hat sie eine durchschnittliche Bewertung von 4,3 von 5 Punkten von mehr als 700 Android-App-Nutzern (März 2021).

Auf Trustpilot erhielt Oil Profit bei fast 1.000 Bewertungen eine Note von 4,7 von 5 und eine Bewertung von Excellent. Viele Nutzer lobten die Rechnungsstellungsfunktionen der App und den Kundenservice der Marke, obwohl eine begrenzte Anzahl von Kunden einzelne Probleme mit der Zahlungsabwicklung oder der Kontosperrung hatte.