Zeichen setzen für die Zukunft Europas

Europaabgeordneter Neuser ruft zur Teilnahme an „Pulse of Europe“ in Koblenz auf

Brüssel/Boppard.
Zur Teilnahme an den zwei Veranstaltungen „Zeichen setzen für die Zukunft Europas“ hat jetzt der SPD Europaabgeordnete Norbert Neuser aufgerufen. Die Initiatoren von „Pulse of Europe“ treten für den Erhalt eines vereinten und demokratischen Europas ein und möchten den aktuellen spaltenden Tendenzen in Europa entgegenwirken. Dazu finden in vielen großen deutschen Städten entsprechende Veranstaltungen statt.

Die Veranstaltungen in Koblenz finden am 19.03. und 26.03.2017 jeweils um 14.00 Uhr auf dem Jesuitenplatz statt.

Norbert Neuser: „Ich bin davon überzeugt, dass die Mehrzahl der Menschen an die Grundidee der Europäischen Union glaubt und sie nicht nationalistischen Tendenzen opfern möchte. Gerade jetzt ist es wichtig, dass die Europabefürworter lauter und sichtbarer werden. Der „europäische Pulsschlag“ soll überall wieder spürbar werden! Als Abgeordneter des Europäischen Parlamentes werbe ich gerne für diese Veranstaltungen.“

Nähere Informationen zu „Pulse of Europe“ unter: www.pulseofeurope.eu
(14.03.2017)